Telefon- und Onlinetermine

Artikel-Nr.: 2000
1,00 / Minute(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Aus verschiedenen Gründen sind Termine in der Hundeschule oder bei Ihnen zu Hause nicht immer möglich. In manchen Fällen sind sie jedoch unverzichtbar. In allen anderen Fällen haben wir uns etwas einfallen lassen.

Bei Welpen besteht in der Regel für ein Erstgespräch nicht zwangsläufig die Notwendigkeit von Präsenzunterricht. Erfahrungsgemäß sind die ersten Fragen fast ausschließlich in der Theorie zu klären, so dass ein Telefontermin oder ein Videotermin völlig ausreichend ist. Bei einem Videotermin, welches standardmäßig zurzeit über Zoom angeboten wird, haben wir den Vorteil, dass bei machen Fragen zur Wohnsituation ein Blick in das Wohnumfeld genommen werden kann.  Ein weiterer Vorteil ist es, dass die ganze Familie teilnehmen kann.

Bei problematischen Hunden gibt es zu Beginn ebenfalls viel Theorie zu besprechen. Hierzu haben wir 2 Fragebögen ausgearbeitet. Beim ersten Fragebogen geht es um ein paar grundsätzliche Dinge, die es zu klären gibt. Der zweite Fragebogen geht dann mehr auf individuelle Erlebnisse und Erfahrungen ein, um etwas tiefer in die Psyche des Hundes zu schauen.

Nach Ausfüllen des Fragebogens oder bei Bedarf der beiden Fragebögen, können wir in einem Erstgespräch am Telefon oder per Videotelefonie die ersten Schritte besprechen.

Manchmal kann es sehr hilfreich sein, dass wir vor dem Termin ein Video bekommen, auf dem das Verhalten des Hundes zu erkennen ist. Dieses wird in der Regel am Smartphone aufgenommen und per WhatsApp an uns geschickt. Natürlich geht das auch per Mail.

Nach dem Erstgespräch können wir dann gemeinsam festlegen, ob wir über Videokonferenzen weiterarbeiten, oder ob wir Einzelstunden im Präsenzunterricht vereinbaren, oder ob die Teilnahme am Gruppenunterricht sinnvoll ist.

Da auch wir uns ernähren müssen und als wirtschaftlich arbeitendes Unternehmen unser Geld verdienen müssen, ist dieser Service natürlich nicht kostenlos.

Für die Sichtung und Auswertung von Videomaterial und für Telefontermine berechnen wir pro Minute 1€.

Rechenbeispiel:                5 Minuten langes Video:                                                  5€

                                               Anschließendes Telefonat 30 Minuten:                     30€

                                               Summe inkl. Mwst                                                         35€

 

Ergänzend erstellen wir gerade eine Datenbank, wo wir Videos verschicken können, wo wir zeigen wie die Dinge bearbeitet werden.

Diese Kategorie durchsuchen: Unterricht